Full Cave

Dieser Kurs vermittelt Basiswissen zum richtigen Höhlentauchen, also die Erkundung der inneren Bereiche eines großen, umfangreichen Höhlensystems. Nur in Kombination der entsprechenden Ausbildung zusammen mit der richtigen Ausrüstung kann das Risiko so minimiert werden, dass es kalkulierbar ist und Höhlentauchen zu einem interessanten Teil des Tauchens wird.

Kursaufbau dieses populären Kurses für den ernsthaften Freizeithöhlentaucher

8 Praxislektionen
mind. 8 Tauchgänge in 4 verschiedenen Höhlen in Zone 3
Dauer: 7 Tage

Anfragen nur über unser Kontaktformular

Voraussetzungen

Mindestalter 18 Jahre
3-Sterne-Taucher, CMAS oder äquivalent
Cave Diver, CMAS oder äquivalent
Advanced Nitrox Diver, CMAS oder äquivalentes Brevet eines anerkannten Verbandes
Rescue Diver oder äquivalent; falls nicht bereits in 3-Sterne-Taucherausbildung integriert
Umgang mit Stage Flaschen; Spezialkurs oder Vorkurs zu Full Cave Diver
100 geloggte Tauchgänge
20 geloggte Nachttauchgänge
8 Tauchgänge in seit Cave Diver Brevet in Zone 2 in mind. 4 verschiedenen Höhlen
Gültiges Tauchtauglichkeitszeugnis
ggf. erfolgreich bestandenes Assessment
Mariengrotte in der CALA Sa Nau
Mariengrotte in der CALA Sa Nau

Mehr Infos zu…